mgm sp @ Heise DevSec

Sep 4, 2019

Mit dem Thema „WIE PRAXISTAUGLICH IST “DEVSECOPS“ WIRKLICH? – EIN ERFAHRUNGSBERICHT“ ist unsere Kollegin Maximiliane Zirm dieses Jahr auf der Heise devSec vertreten. 

DevOps beschreibt das Prinzip der Zusammenführung zweier eigentlich getrennt arbeitender Teams im Rahmen der agilen Softwareentwicklung. Ziel ist die Verbesserung der Qualität und vor allem die Beschleunigung der Auslieferung. Die Security wird oft außen vor gelassen. Dies wird im Konzept DevSecOps aufgegriffen und um das Team der Security erweitert. Doch funktioniert das auch in der Praxis? 

In unserem Vortrag teilen wir unsere langjährigen Erfahrungen aus einem großen, hochagilen Projekt. Wir zeigen unsere Erfolge, aber auch unsere Fehler im Bereich DevSecOps. Diese Lessons learned helfen Verantwortlichen, Probleme früh zu erkennen und mit Hilfe von Best Practices diesen vorzubeugen.

Weitere Details und Tickets finden Sie auf der offiziellen Konferenzseite.

mgm sp @ Heise DevSec

Recent posts

Tool Tuesday – nmap

Ein Tool, das auf keinem Pentester-PC fehlen darf, ist nmap. Dieses Kommandozeilenwerkzeug ist das Schweizer Taschenmesser für Penetrationstests auf Netzwerkebene, wird aber auch von Systemadmins gerne genutzt.

mehr lesen

mgm sp @ München

In Herzen von Bayern befindet sich, bereits seit der Zeit von SecureNet, unsere Zentrale. Statten Sie unserem Standort einen Besuch ab!

mehr lesen

Awareness Training @ mgm sp

Eine der wichtigsten Grundlagen für gelebte Sicherheit ist die Herstellung des Bewusstseins für Bedrohungen in der Informationssicherheit. In unserer Awareness-Schulung zur IT-Security führen wir vor, wie Angreifer vorgehen, was sie motiviert und wie einfach es häufig ist, Schaden anzurichten.

mehr lesen

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
If you continue to visit the site, you agree to the use of cookies.
Privacy Policy / Cookie Policy

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close